Herzlich willkommen!
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kropp

 

Evangelische-Beratung.info

Wortwolke 
„Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen, die aus sauer süß und aus süß sauer machen!“
Jesaja 5,20

Jesaja klagt an. Im Auftrag Gottes weist er auf Missstände seiner Zeit hin. Leider ist unsere Zeit nicht besser. Fake News begegnen uns täglich im Internet. Wieviel Lügen haben wir vor und während des Krieges gegen die Ukraine gehört? Bei manchem „Faktencheck“ kommt weniger die Wahrheit als vielmehr die politische Interessenlage der „Wahrheitsfinder“ ans Licht.

Vertrauen ist ein hohes Gut. Und kann so schnell beschädigt werden. Nicht nur in der Politik oder in den Medien. Auch im Alltag. Auch in unseren Beziehungen. Schuld und Fehlverhalten einzugestehen, ist keine Selbstverständlichkeit in unserer Gesellschaft.

Vielleicht können wir andere Menschen hinter das Licht führen. Gott können wir aber nichts vormachen. Er weiß, wie es in unserem Herzen aussieht, kennt unsere Taten und Worte.

Wir können gewiss sein, dass Gott uns nicht verurteilen will, sondern einlädt in die Nachfolge Jesu, der gesagt hat: „Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ Der Buß- und Bettag ist eine Chance, vor Gott Schuld zu bekennen und Vergebung zu erfahren, um sein Leben wieder Gott zuzuwenden. Wir laden Sie herzlich ein zur Andacht.

Danach besteht die Möglichkeit, die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl für den neuen Kirchengemeinderat näher kennenzulernen.

 Es grüßt Sie

 Hergen Köhnke, Pastor in Kropp


An den Adventssonnabenden
26.11. / 3.12. / 10.12. / 17.12.2022
(jeweils ca. 30 Min.):


18:00 Uhr Andacht vor oder in der Kapelle (am 26. 11. auf dem Weihnachtsmarkt) in Groß Rheide
(Pastor Michael Jastrow)

18:00 Uhr Andacht vor oder in der Kapelle in Tetenhusen (Pastor Hergen und Kornelia Kammer – Struck)

18:00 Uhr „Der etwas andere lebendige Adventskalender“ vor oder in der Kropper Dorfkirche
(Pastorinnen Claudia Zabel und Jutta Selbmann mit Rosemarie Haar)
  Logo Lebendiger Advent


Unsere Gottesdienste im November:

 
 
06.11.2022 - 21. Sonntag nach Trinitatis
um 10:00 Uhr Gottesdienst in der Dorfkirche
„Weihnachten im Schuhkarton“
Pastorin Jutta Selbmann und Rosemarie Haar mit Team

13.11.2022 - Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres - Volkstrauertag
um 10:00 Uhr Gottesdienst zusammen mit Schülern der Geestlandschule. 
Anschließend Gedenkfeier und Kranzniederlegung am Ehrenmal an der Kirche. 
Pastor Michael Jastrow

18.11.2022 - Mittwoch - Buß- und Bettag
um 19:00 Uhr Andacht in der Dorfkirche.
Anschließend (ca 19:30 Uhr) Gemeindeversammlung mit Vorstellung der Kandidaten für die Kirchenwahl am 1. Advent.
Pastorin Jutta Selbmann

20.11.2022 - Toten- und Ewigkeitssonntag
10:00 Uhr Gottesdienst in der Dorfkirche 
Wir verlesen die Namen der verstorbenen evangelischen Gemeindemitglieder aus dem zurückliegenden Kirchenjahr
Pastor Hergen Köhnke

Im Anschluss an den Gottesdienst spielt der Kropper Posaunenchor auf dem Weg zum Kirchhof und begleitet die Menschen, die gerne die Gräber ihrer Angehörigen besuchen möchten.

14:00 Uhr in der Kapelle Groß Rheide 
Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen Groß Rheider Gemeindemitglieder.
Pastor Michael Jastrow

Im Anschluss an den Gottesdienst spielt der  Rheider Feuerwehrmusikzug auf dem Weg zum Kirchhof und begleitet die Menschen, die gerne die Gräber ihrer Angehörigen besuchen möchten.

14:00 Uhr in der Waldkapelle Tetenhusen
Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen Tetenhusener Gemeindemitglieder
Pastor Hergen Köhnke 

27.11.2022 - Sonntag - 1. Advent
10:00 Uhr Gottesdienst in der Dorfkirche
mit dem Posaunenchor
Pastorin Jutta Selbmann

Anschließend: Kirchenwahl im Kropper Gemeindezentrum, der Kapelle in Groß Rheide und in der Kapelle in Tetenhusen


Männerzeit 18.11.2022 mit Lutz Scheuffler


Möchten Sie eine/r von denen sein, die in diesem Jahr eins der liebevoll gepackten Schuhkartons an ein sehr bedürftiges Kind schicken möchten? Aus unserer Region gehen nun schon zum 23. mal die Überraschungs- Schuhkartons hauptsächlich nach Osteuropa. Jedes dieser befüllten Päckchen sagt dem Empfängerkind: „Ich kenne dich zwar nicht aber ich möchte dir Freude bereiten.“ Für den Absender bedeutet es sicher auch ein erfüllendes Gefühl von Nächstenliebe. Der letzte Abgabetermin ist der Dienstag, der 15.11.2022, bei Frau R. Haar in der Bahnhofstr. 32 oder im ev. Gemeindezentrum Hauptstr. 3a.
Was an Leckereien, Nützlichem und Schönem hinein darf, erfahren Sie durch den Flyer, der an vielen öffentlichen Stellen wie Kindergären, Bücherei, Apotheken, Banken etc. ausliegt. Weitere Infos und Packtipps gibt es unter www.geschenke-der-hoffnung.org  

Folgende Termine finden im Zusammenhang mit dieser Aktion statt:
Mi. 10. u. Fr. 12. Nov. 2022 packen Pfadfinder zur gewohnten Zeit die Weihnachtskartons.

Gottesdienst in der Kropper Dorfkirchen am 6.11.2022
Beklebte Karton können nach dem Gottesdienst, mit nach Hause genommen und gefüllt werden.

Nordkirche.de Mitstimmen

Am 1. Advent (27. November) werden nordkirchenweit neue Kirchengemeinderäte (früher: Kirchenvorstände) gewählt – so auch bei uns in Kropp und auf den Dörfern. Wir freuen uns auf eine rege Wahlbeteiligung! – Wichtig zu wissen:

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten:

* Birgit Bathelt (Gemeindesekretärin, 58 Jahre)
* Jens Bösel (Altenpfleger, 45 Jahre)
* Sabine Casper (Pflegehelferin, 59 Jahre)
* Dieter Färber (Fachlehrer E-Technik, 63 Jahre)
* Ronya Hinrichsen (Altenpflegerin, 43 Jahre)
* Klaus Lohmann (Landwirt, 65 Jahre)
* Angelika Möller (Hausfrau, 65 Jahre)
* Marc Schmidt (IT-Systemadministrator, 35 Jahre)  
* Inge Timm (Hauswirtschafterin, 64 Jahre)
* Hubert Versen (Rentner, 65 Jahre)
* Hannelore Wegner (Masseurin, 69 Jahre)
* Arne Zittrich (selbst. Augenoptikermeister, 56 Jahre).

In der Gemeindeversammlung am Mittwoch, dem 16. November 2022, um ca. 19:30 Uhr (im Anschluss an die Andacht) in der Kropper Dorfkirche stellen sich die Kandidaten persönlich vor.

Wählen dürfen alle evangelischen Gemeindemitglieder unserer Kirchengemeinde ab 14 Jahre. Jeder sollte per Post eine Wahlbenachrichtigung zugestellt bekommen haben. Bitte bringen Sie Ihre Wahlbenachrichtigung und Ihren Personalausweis oder Reisepass zur Wahl mit!

Am 1. Advent sind die Wahlorte und Wahllokale für Groß Rheider in der Kapelle Groß Rheide, für Tetenhusener in der Kapelle Tetenhusen, für Kropper (und alle anderen Dörfer) im Gemeindezentrum Kropp. Die Wahlzeit ist von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
 
Eine Briefwahl kann bis zum 25. November mit dem entsprechenden Antragsformular (Beilage zur Wahlbenachrichtigung) in unserem Kirchenbüro beantragt werden, die Unterlagen werden etwa 4 Wochen vor dem Wahltermin versandt. Die erfolgte Briefwahl muss spätestens am Wahltag (27. November) um 17.00 Uhr mit Wahlschluss im Postkasten des Kropper Gemeindezentrums Hauptstr. 3a eingegangen sein.

Jeder kann auf dem Wahlzettel bis zu 11 Stimmen vergeben, es gibt nur einen einheitlichen Wahlbezirk. Zwei weitere Kirchengemeinderatsmitglieder werden nach der Wahl noch durch den amtierenden KGR berufen. Ihm gehören auch die drei Kropper Pastoren an.

Die Einführung des neuen Kirchengemeinderats wird (voraussichtlich) am 15. Januar 2023 sein, bis dahin bleibt der bisherige verantwortlich leitend im Amt.

Bei Fragen könne Sie sich jederzeit an den Wahlbeauftragten unserer Kirchengemeinde (Pastor Michael Jastrow) unter Tel. 503 oder per Mail m.jastrowKlammeraffekirche-kropp.de wenden.



die Adventsnachmittage für Senioren
finden in diesem Jahr nicht statt bzw. sind abgesagt worden.


 

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Kropp






Haushaltsplanung 2023
Einsicht im Kirchenbüro
21.11.2022
- 21.12.2022


Lebendiger Advent
an den Adventssonnabenden
26.11.2022
- 17.12.2022


Weihnachtskonzert
der Freiwilligen Feuerwehr
11.12.2022


Farvenspeel
Weihnachtskonzert
18.12.2022


Gemeinsam statt einsam
am Heilig Abend
24.12.2022


Sing your Soul
Konzert Akkordeon und Klarinette
21.01.2023


 - alle Angaben ohne Gewähr -